Balkon

26. October 2021



DER MONAT JUNI IST BALKON ZEIT


Er hat die längsten Tage im ganzen Jahr und es ist BALKON Zeit.

Die Sonne geht schon früh am Morgen auf und sehr spät wieder unter.

Perfekt für uns Frauen denn oft ist unsere To- Do- Liste sehr lang.

Wir kommen nie mit der Länge eines Tages hin jedoch in dem Monat Juni gerätst Du gefühlt weniger in Stress, weil es viel länger hell ist.


MEINE INSPIRATIONEN FÜR DICH:


  • Nutze den Tag und stehe früher auf. Es fällt dir auch viel leichter, denn du wirst von aufgeregtem Vogelgezwitscher geweckt, vorausgesetzt du schläfst wie ich bei geöffnetem Fenster. Genieße das, denn bald werden die Vögel wieder leiser sein.
  • Ich finde es göttlich den Morgen auf dem Balkon zu beginnen.
  • Und die Abende bieten dir noch viel Zeit, um sie ausklingen zu lassen, bei einem kühlen Drink auf deinem Balkon oder der Terrasse.


AM 21. JUNI IST DER LÄNGSTE TAG.


Es bleibt 17 Stunden hell jedoch danach werden die Tage wieder kürzer.


Das wäre doch ein wunderbarer Tag, den Du nutzen kannst, entweder für eine Auszeit in der Natur oder auf deinem Balkon.


MEIN TIPP:


Nutze den Juni- Mehr Zeit pro Tag!

Das bedeutet:

Wir können diese langen, hellen Tage dazu nutzen, um den Balkon schön zu gestalten.

Egal ob du viel oder wenig Platz zur Verfügung hast, das spielt keine Rolle. Es lässt sich aus allem etwas machen.

Lass uns mal überlegen, für was den Monat Juni steht.

Er steht für:


  • angenehme Temperaturen
  • frische Beeren, Erdbeerkuchen, Himbeeren, Heidelbeeren
  • neugeborene Rehkitzchen
  • Wärme, Sonne
  • Baden
  • Schmetterlinge
  • Grillen, leckeres Essen, gute Drinks
  • Blumen, Hortensien& Kräuter
  • Eis
  • die längsten Tage im Monat – früh hell und spät Nacht.

 

Und ich finde, in diesen wunderbaren Sommermonaten ist der Balkon die Verlängerung deiner Wohnung um romantische Abende zu zweit oder nur mit sich, zu genießen.

Vor ein paar Tagen hatte ich eine Kundin, und sie sagte mir, dass sie sich nicht wohlfühlt auf ihrem Balkon. Nach dem Rundgang in ihrer Wohnung habe ich mir noch den Balkon angeschaut.


WENN AUCH DU DICH NICHT WIRKLICH WOHL FÜHLST AUF DEINEM BALKON/TERRASSE HAT DAS OFT MEHRERE GRÜNDE.


Einige nenne ich mal hier.


  • Die Sitzmöglichkeiten sind nicht sonderlich bequem.
  • Es fehlt dir an Ablagefläche für Kaffee, Teller & Buch.
  • Du fühlst dich beobachtet von deinem Nachbarn?
  • Der Balkon ist nach Norden ausgerichtet.
  • Er ist sehr klein.
  • Du musst deine Kleider dort trocknen und dieser Anblick stresst dich am Abend schon wieder. Ich sollte ja noch…
  • Dein Bodenbelag ist in die Jahre gekommen.


Kommen dir einige Punkte bekannt vor?


#balkonliebe#balkonpflanzen#juni2021


ICH HABE MIR DIE ZEIT GENOMMEN UND EIN PAAR FRAGEN ZUSAMMENGESTELLT, UM ES DIR EIN WENIG ZU VEREINFACHEN.


  1. Wie viel qm hat mein Balkon/ Terrasse?
  2. Wie sieht der Bodenbelag aus, gefällt der mir?
  3. Sollte etwas erneuert werden oder frisch gestrichen werden?
  4. Worauf schaue ich, wenn ich auf dem Balkon stehe? Gefällt mir dass, was ich da sehe?
  5. Was höre ich? Stören mich diese Geräusche?
  6. Welche Ausrichtung hat er? Nord/ Ost/Süd/ West?
  7. Blumen? Wenn ja, solltest Du darauf achten, welche Ausrichtung er hat.
  8. Habe ich genügend Übertopfe und Kästen?
  9. Können andere auf meinen Balkon schauen, wenn ich dort Kaffee trinke? Wenn ja, stört mich das?
  10. Muss meine Wäsche da auch ein Plätzchen bekommen?
  11. Bin ich ein geselliger Typ oder eher der Einzelgänger?
  12. Möchte ich Gäste empfangen und Grillabende machen? Wie viel Platz gibt mein Balkon her?Meine Sitzgelegenheiten sind die bequem oder sollte ich mir Neue anschaffen?
  13. Welches Material gefällt mir?
  14. Kissen, Decken sind die griffbereit?
  15. Kerzen, verschiedene Lichtquellen wie viel brauche ich da?
  16. Möchte ich einen Brunnen? Habe ich Platz dafür?
  17. Brauche ich Platz für einen Grill?
  18. Habe ich einen Balkon unter meinem?
  19. Welche Atmosphäre möchte ich erschaffen?



Dein Balkon ist deine Verlängerung deiner Wohnung.



 


Verschiedene Punkte sind für Dich vielleicht nicht dringend oder notwendig, dann kannst Du diese durchstreichen.


Und bei den Fragen die dir wichtig sind, machst Du ein rotes Häkchen.

Danach gehst Du in die Beantwortung der Fragen und somit hast Du schon mal einen Anfang gemacht.

Und einen Anfang machen ist allemal besser als nie zu beginnen.

Sollte ich etwas vergessen haben, und Du noch eine Idee dazu hast, dann gerne unter die Kommentare zum Ergänzen.

Und nun viel Spaß beim beginnen.

Deine Marion 

 


Bild, Frau, Balkon : von @canva, Bilder alle von @canva


Balkon

26. October 2021



DER MONAT JUNI IST BALKON ZEIT


Er hat die längsten Tage im ganzen Jahr und es ist BALKON Zeit.

Die Sonne geht schon früh am Morgen auf und sehr spät wieder unter.

Perfekt für uns Frauen denn oft ist unsere To- Do- Liste sehr lang.

Wir kommen nie mit der Länge eines Tages hin jedoch in dem Monat Juni gerätst Du gefühlt weniger in Stress, weil es viel länger hell ist.


MEINE INSPIRATIONEN FÜR DICH:


  • Nutze den Tag und stehe früher auf. Es fällt dir auch viel leichter, denn du wirst von aufgeregtem Vogelgezwitscher geweckt, vorausgesetzt du schläfst wie ich bei geöffnetem Fenster. Genieße das, denn bald werden die Vögel wieder leiser sein.
  • Ich finde es göttlich den Morgen auf dem Balkon zu beginnen.
  • Und die Abende bieten dir noch viel Zeit, um sie ausklingen zu lassen, bei einem kühlen Drink auf deinem Balkon oder der Terrasse.


AM 21. JUNI IST DER LÄNGSTE TAG.


Es bleibt 17 Stunden hell jedoch danach werden die Tage wieder kürzer.


Das wäre doch ein wunderbarer Tag, den Du nutzen kannst, entweder für eine Auszeit in der Natur oder auf deinem Balkon.


MEIN TIPP:


Nutze den Juni- Mehr Zeit pro Tag!

Das bedeutet:

Wir können diese langen, hellen Tage dazu nutzen, um den Balkon schön zu gestalten.

Egal ob du viel oder wenig Platz zur Verfügung hast, das spielt keine Rolle. Es lässt sich aus allem etwas machen.

Lass uns mal überlegen, für was den Monat Juni steht.

Er steht für:


  • angenehme Temperaturen
  • frische Beeren, Erdbeerkuchen, Himbeeren, Heidelbeeren
  • neugeborene Rehkitzchen
  • Wärme, Sonne
  • Baden
  • Schmetterlinge
  • Grillen, leckeres Essen, gute Drinks
  • Blumen, Hortensien& Kräuter
  • Eis
  • die längsten Tage im Monat – früh hell und spät Nacht.

 

Und ich finde, in diesen wunderbaren Sommermonaten ist der Balkon die Verlängerung deiner Wohnung um romantische Abende zu zweit oder nur mit sich, zu genießen.

Vor ein paar Tagen hatte ich eine Kundin, und sie sagte mir, dass sie sich nicht wohlfühlt auf ihrem Balkon. Nach dem Rundgang in ihrer Wohnung habe ich mir noch den Balkon angeschaut.


WENN AUCH DU DICH NICHT WIRKLICH WOHL FÜHLST AUF DEINEM BALKON/TERRASSE HAT DAS OFT MEHRERE GRÜNDE.


Einige nenne ich mal hier.


  • Die Sitzmöglichkeiten sind nicht sonderlich bequem.
  • Es fehlt dir an Ablagefläche für Kaffee, Teller & Buch.
  • Du fühlst dich beobachtet von deinem Nachbarn?
  • Der Balkon ist nach Norden ausgerichtet.
  • Er ist sehr klein.
  • Du musst deine Kleider dort trocknen und dieser Anblick stresst dich am Abend schon wieder. Ich sollte ja noch…
  • Dein Bodenbelag ist in die Jahre gekommen.


Kommen dir einige Punkte bekannt vor?


#balkonliebe#balkonpflanzen#juni2021


ICH HABE MIR DIE ZEIT GENOMMEN UND EIN PAAR FRAGEN ZUSAMMENGESTELLT, UM ES DIR EIN WENIG ZU VEREINFACHEN.


  1. Wie viel qm hat mein Balkon/ Terrasse?
  2. Wie sieht der Bodenbelag aus, gefällt der mir?
  3. Sollte etwas erneuert werden oder frisch gestrichen werden?
  4. Worauf schaue ich, wenn ich auf dem Balkon stehe? Gefällt mir dass, was ich da sehe?
  5. Was höre ich? Stören mich diese Geräusche?
  6. Welche Ausrichtung hat er? Nord/ Ost/Süd/ West?
  7. Blumen? Wenn ja, solltest Du darauf achten, welche Ausrichtung er hat.
  8. Habe ich genügend Übertopfe und Kästen?
  9. Können andere auf meinen Balkon schauen, wenn ich dort Kaffee trinke? Wenn ja, stört mich das?
  10. Muss meine Wäsche da auch ein Plätzchen bekommen?
  11. Bin ich ein geselliger Typ oder eher der Einzelgänger?
  12. Möchte ich Gäste empfangen und Grillabende machen? Wie viel Platz gibt mein Balkon her?Meine Sitzgelegenheiten sind die bequem oder sollte ich mir Neue anschaffen?
  13. Welches Material gefällt mir?
  14. Kissen, Decken sind die griffbereit?
  15. Kerzen, verschiedene Lichtquellen wie viel brauche ich da?
  16. Möchte ich einen Brunnen? Habe ich Platz dafür?
  17. Brauche ich Platz für einen Grill?
  18. Habe ich einen Balkon unter meinem?
  19. Welche Atmosphäre möchte ich erschaffen?



Dein Balkon ist deine Verlängerung deiner Wohnung.



 


Verschiedene Punkte sind für Dich vielleicht nicht dringend oder notwendig, dann kannst Du diese durchstreichen.


Und bei den Fragen die dir wichtig sind, machst Du ein rotes Häkchen.

Danach gehst Du in die Beantwortung der Fragen und somit hast Du schon mal einen Anfang gemacht.

Und einen Anfang machen ist allemal besser als nie zu beginnen.

Sollte ich etwas vergessen haben, und Du noch eine Idee dazu hast, dann gerne unter die Kommentare zum Ergänzen.

Und nun viel Spaß beim beginnen.

Deine Marion 

 


Bild, Frau, Balkon : von @canva, Bilder alle von @canva